Startseite

KonsumKompass Mailen Drucken

Tauschregal
Jeans © creatix fotolia
Logo

Wo kommt die Jeans her?

Was steckt in einem Handy?

"Kaufst du noch oder tauschst du schon?"

In der interaktiven Ausstellung erfahren Besucher, wo so alltägliche Dinge wie ihre Jeans oder ihr Handy herkommen und wer diese aus welchen Rohstoffen und unter welchen Bedingungen hergestellt hat. Sie lernen dabei Labels kennen wie den Blauen Engel und das Fairtrade-Siegel, aber auch Begriffe wie Swappen, Car-Sharing und Upcycling. In acht Themenbereichen erkunden Besucher 16 interaktive Mitmachstationen, um mehr über die Themen "Nachhaltiger Konsum" und "Zukunftsfähige Lebensstile" zu erfahren. "KonsumKompass" ist ein gemeinsames Projekt von DBU und UBA.

Die Ausstellung befindet sich auf Wanderschaft. Ab dem 3. September 2018 ist sie wieder ausleihbar.

Logo UN-Dekade

Die Ausstellung ist ein offizielles Projekt im Rahmen der UN-Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Standort(e)
Die Ausstellung ist ...

... vom 05.09.2018 bis zum 13.01.2019 im Odysseum in Köln zu sehen.

... vom 17.01.2019 bis zum 28.04.2019 im Explorado in Duisburg zu sehen.

 

 

 

Sehen Sie selbst...

Nach oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum & Datenschutz